Marketing Cloud

Adobe ist Leader im Gartner Magic Quadrant für digitale Erlebnisplattformen

Adobe ist Leader im Gartner Magic Quadrant für digitale Erlebnisplattformen

Adobe Experience Cloud überzeugt im aktuellen Gartner-Report „Magic Quadrant for Digital Experience Platforms“ in sämtlichen Bewertungskriterien

München, 22. Januar 2018 – Adobe wird im aktuellen Gartner-Report „Magic Quadrant for Digital Experience Platforms 2018″ als Leader eingestuft. Von insgesamt 21 bewerteten Unternehmen gehört Adobe zu den vier führenden Anbietern, die in den Quadranten „ability to execute“ und „completeness of vision“ als Leader überzeugen konnten. Zu den Bewertungskriterien im Bereich „ability to execute“ gehörten u. a. das Produkt bzw. die Dienstleistung, die allgemeine Finanzierbarkeit, die Verkaufsausführung und Preisgestaltung, die Marktreaktionsfähigkeit und Erfolgsbilanz, die Marketingausführung, das Kundenerlebnis und der Betrieb. Was die „completeness of vision“ angeht, wurde Adobe von allen bewerteten Anbietern am besten bewertet. Zu den Kriterien zählten hier das Marktverständnis, die Marketing- und Vertriebsstrategie, die Angebots- bzw. Produktstrategie, das Geschäftsmodell, die Vertikal- bzw. Industriestrategie, die Innovation und geografische Strategie.

„In praktisch jeder Branche müssen Marken jeden Teil des Unternehmens neu erfinden, um den Fokus auf die Auslieferung begeisternder Erlebnisse zu schärfen oder in kürzester Zeit zu scheitern“, so Thomas Meyer, Director Business Development bei Adobe. „Kein anderes Unternehmen bietet ein vollständigeres und integrierteres Angebot an Lösungen für digitales Marketing, Ad Tech, Analytics und Datenmanagement, mit denen Marken ihre Kunden in mit jeder Interaktion begeistern können. Die Integration von Adobe Experience Cloud mit Adobe Creative Cloud Enterprise gewährleistet eine maximale Wirkung von Kundeninhalten durch große Datenmengen.“

Im Rahmen der Adobe Experience Cloud bietet Adobe ein komplettes Set an integrierten Lösungen, mit denen die Marken ihren Kunden über alle Kontaktpunkte datenoptierte, maßgeschneiderte Erlebnisse bereitstellen können. Dies beinhaltet die Verwaltung und Personalisierung der Erlebnisse über alle Bildschirme und Geräte hinweg, die Ausspielung von Erlebnissen über Werbung, Videos sowie über andere Kanäle und Analytics. Die enge Verknüpfung mit der Adobe Creative Cloud ermöglicht zudem die schnelle Schaffung und Auslieferung von kreativen Inhalten über alle Marketingkanäle und Kundenkontaktpunkte hinweg.

Die bekanntesten Marken der Welt vertrauen bereits auf die Adobe Experience Cloud, um ihre Geschäfte anzukurbeln. Darunter u. a. Carnival Corporation, Citibank, Sydney Opera House, Caesars Entertainment, Home Depot, Marriott Hotels, NBC Universal, Nissan Motor Co., T-Mobile und viele andere. Adobe Experience Cloud unterstützt Kunden bei der Verwaltung von mehr als 150 Billionen Datentransaktionen pro Jahr, darunter 41 Billionen Rich-Media-Anfragen, über 150 Milliarden E-Mails und 3 Milliarden US-Dollar für Werbeausgaben. Wichtige Marken, darunter zwei Drittel der Fortune 100-Unternehmen, nutzen die Adobe Analytics Cloud für Kundeninformationen.

Nützliche Links
•    Adobe Experience Cloud

Adobe-Blog & Social Media-Accounts
•    Adobe Digital Experience Blog
•    Twitter
•    Facebook
•    YouTube

Pressekontakt
ADOBE SYSTEMS GmbH
Martin Moschek
Communications Manager, Central Europe

FAKTOR 3 AG
Lisa Bickhardt
PR-Consultant
Tel: (0)40-67 94 46-79
Fax: (0)40-67 94 46-11
E-Mail: adobe_mc@faktor3.de
http://www.adobe-newsroom.de