Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dokumente

Effizienz neu gedacht: Adobe veröffentlicht innovative Features für Acrobat DC

München, 16. Oktober 2019 – Mehr als 200 Milliarden PDFs wurden im letzten Jahr weltweit erstellt, bearbeitet und verschickt – das sind fast 30 Mal so viele Dokumente wie Menschen auf der Erde. Für Adobe ist das ein Ansporn, Acrobat kontinuierlich um innovative Features zu erweitern. 800 Millionen Abonnenten profitieren ab sofort von den effizienten und zeitsparenden Funktionen in Dokumentenprozessen: PDFs auf dem Smartphone editieren – Mit der mobilen Acrobat Reader App für Android und iOS können Anwender Texte und Formatierungen ganz einfach von unterwegs editieren. Zudem lassen sich Bilder hinzufügen und mit ein paar Klicks ganz einfach anpassen. Unterwegs noch schnell einen Tippfehler korrigieren oder ein Datum anpassen geht so auch ohne Zugriff auf die Originaldatei. PDFs in der Document Cloud markieren – Die wichtigsten Dateien immer direkt zur Hand. Möglich macht das eine neue Funktion, mit der Anwender Dokumente wie in anderen Apps mit Sternchen markieren können. Über das Dashboard in der Home View-Ansicht lassen sich auf diese Weise wichtige Dokumente wie beispielsweise Versicherungsformulare, Notfallkontakte und andere dringende Dateien mit einem Klick aufrufen. …

Adobe Sign unterstützt kleine Unternehmen bei der Digitalisierung

Laut aktueller Adobe-Studie sehen KMU im Einsatz von digitalen Tools eine erhebliche Effizienzsteigerung im Büroalltag. München —  30. Juli 2019 — Adobe erweitert mit Adobe Sign für kleine Unternehmen seine marktführenden Lösungen zur Digitalisierung von Geschäftsabläufen. Wie eine aktuelle Studie von Adobe belegt, vereinfacht der Einsatz von digitalen Tools den Büroalltag erheblich – das bestätigen 54 Prozent der befragten Mitarbeiter aus kleinen und mittleren Unternehmen (KMU)*. Tatsächlich sind das Versenden per E-Mail (92 Prozent) und das Drucken von Dokumenten (89 Prozent) unter den Spitzenreitern der administrativen Tätigkeiten von Mittelständlern. Weiter geben 84 Prozent und 77 Prozent an, dass das Ausfüllen von Formularen und das Einholen von Unterschriften oder Genehmigungen zu ihren administrativen Bürotätigkeiten zählen. Durch die Einbindung von Adobe Sign in die Desktop-App Acrobat Reader können ab sofort mehrere Millionen Einzelanwender von Acrobat Reader kostenfrei zwei Dokumente pro Monat zur Einholung einer elektronischen Unterschrift versenden. Kleinen Unternehmen mit höheren Anforderungen an digitale Unterschriften stehen in der neuen Adobe Sign Version diverse Funktionen zur Verfügung, die Anforderungen von Großunternehmen entsprechen, aber auf die Bedürfnisse von KMU …