Alle Artikel mit dem Schlagwort: Reuters

Depth of Field More Blur setting

Adobe Stock Update: Neue redaktionelle Sammlung und die nächste Generation der Bildersuche

Eine gänzlich überarbeitete Suchtechnik, die neue Schnittstelle mit Microsoft PowerPoint und weitere, sinnvolle Erweiterungen bereichern Adobes digitalen Marktplatz für hochwertige Stockmedien. München – 13. Juni 2017 – Eine der zeitaufwendigsten Aufgaben innerhalb fast aller Kreativ-Prozesse wird dank dem heute veröffentlichten Adobe Stock Update und den neuen Aesthetic Filters ab sofort zur Formsache: die Suche nach dem perfekten Asset. Mithilfe von Adobe Sensei, der Basistechnik von Adobe für künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, ermöglicht Aesthetic Filters eine besonders detailgenaue Suche in Adobe Stock, um effizient die schönsten Bilder und Videos zu finden. Außerdem verkündet Adobe heute die Verfügbarkeit exklusiver Inhalte der Partner Reuters, USA TODAY Sports (folgt in Kürze) in der neuen Editorial Connection und Stocksy in der Premium Collection. Mit seinen inzwischen rund 90 Millionen Assets arbeitet Adobe Stock weiter am umfassendsten digitalen Marktplatz der Welt: Bilder, Videos und Templates für kreative Arbeiten und als das Herzstück der Creative Cloud. „In den zwei Jahren seit der Einführung von Adobe Stock haben wir unsere Sammlungen und unsere Gemeinschaft von Mitwirkenden erheblich ausgebaut. Kreative Arbeitsflüsse wurden vertieft, …

Adobe-MAX: Logo

Adobe zeigt die Zukunft von Kreativität und Design auf der Adobe MAX 2016

In San Diego erwarten die Zuschauer Meilensteine in den Bereichen Experience Design, Fotografie, 3D Compositing und Character Animation der Creative Cloud! 10.000 Kreative aus aller Welt versammeln sich ab heute bei der Adobe MAX 2016 in San Diego und sind dabei, wenn Adobe zahlreiche innovative Creative Cloud Neuheiten präsentiert, hierunter eine ganze Reihe neuer Anwendungen in den Bereichen Experience Design, Fotografie, 3D-Compositing.  Dazu kommen weitere spannende Entwicklungen und Trends aus den Forschungslaboren von Adobe, die in San Diego vorgestellt werden. Zudem wird Adobe Sensei erstmals vorgestellt. Adobe Sensei bietet ein Framework sowie eine Reihe von intelligenten Dienstleistungen, die Adobes komplette Cloud abdecken und die Art und Weise, wie Kreative digitale Erfahrungen designen und weitergeben, deutlich verbessern werden. Und das war noch lange nicht alles: Auch dieses Jahr stehen inspirierende Künstler wie Filmemacher und Hollywood-Ikone Quentin Tarantino, Modedesigner Zac Posen und die Fotografin Lynsey Addario live auf der Bühne und erzählen von Ihrem kreativen Werdegang. Die Keynotes am Mittwoch, den 02. November um 17:30 Uhr MEZ und Donnerstag, den 03. November um 18:00 Uhr MEZ sind …