Alle Artikel mit dem Schlagwort: Content Management

Adobe x Microsoft Azure

Adobe Experience Manager Sites und Forms sind ab sofort in der Microsoft Cloud Deutschland verfügbar

Adobe und Microsoft bauen ihre strategische Partnerschaft um weitere Produktintegration aus. München, 09. November 2017 – Adobe macht Microsoft Azure zur bevorzugten Cloud-Plattform für die Managed Services Adobe Sites und Adobe Forms des Adobe Experience Manager. Adobe Sites und Adobe Forms sind damit ab sofort in der Microsoft Cloud Deutschland verfügbar. Durch die Bereitstellung dieser gemeinsamen Lösungen profitieren Werbekunden von effizienten Content Management- und automatisierten Formular- und Dokumentenprozessen der Adobe Managed Services in der führenden Cloud-Umgebung von Microsoft, die sich durch eine hohe Performance, Skalierbarkeit und Vertrauenswürdigkeit auszeichnet. „Durch den Ausbau der Partnerschaft mit Microsoft bieten wir Kunden und Partnern (nun endlich) die Möglichkeit, Adobe Experience Manager Sites und Forms auf Microsoft Azure – gehostet entweder in der EU oder in Deutschland – zu betreiben. Jetzt haben Unternehmen die Wahl, ihre Kundendaten am Serverstandort Deutschland und mit deutscher Datentreuhand zu verwalten und damit noch mehr spezifischen, lokalen Anforderungen genügen zu können“, erklärt Stefan Ropers, Managing Director Central Europe bei Adobe. „Mit dem Adobe Experience Manager bieten wir werbetreibenden Unternehmen eine zentrale Schnittstelle für das erfolgreiche …

CMS Technologie

Adobe und Microsoft treiben ihre strategische Partnerschaft in den Bereichen CRM und Content Management voran

Neue Integrationen von Adobe Experience Cloud und Microsoft Dynamics 365 optimieren die Sales- und Marketing-Prozesse der gemeinsamen Kunden München, 3. November 2017 – Adobe und Microsoft bauen ihre strategische Partnerschaft um einen weiteren Meilenstein aus: Adobe Experience Manager, die branchenweit führende Lösung für Content Management in der Adobe Marketing Cloud, ist ab sofort für gemeinsame Kunden verfügbar. Hierzu wurde der Adobe Experience Manager in Microsoft Dynamics 365, der branchenführenden CRM-Lösung von Microsoft, integriert. Unternehmen profitieren von dieser smarten Produktintegration durch universelle Web-Standards und Erweiterungsmöglichkeiten, die sie bei der erfolgreichen Optimierung sämtlicher Sales- und Marketing-Prozesse unterstützen. „Seit mehr als einem Jahr arbeiten die Entwicklungsteams von Adobe und Microsoft eng zusammen und stellen gemeinsam mit ihren Kunden eine Reihe von Integrationen bereit, die den Business Value steigern“, so Suresh Vittal, Vice President Experience Cloud Strategy bei Adobe. „Gemeinsam unterstützen wir Unternehmen bei der erfolgreichen Gestaltung und Verknüpfung von Rich Content mit riesigen Datenmengen – inklusive CRM-Daten von Microsoft Dynamics 365. Adobe und Microsoft sind damit hervorragend aufgestellt, um die Konsumentenansprache in Vertrieb und Marketing nachhaltig zu optimieren.“ …