Alle Artikel mit dem Schlagwort: #Commerce

Adobe Summit EMEA 2019: Einblicke in die Zukunft des Customer Experience Managements

6.000 Führungskräfte treffen sich in London, um die Zukunft des Customer Experience Managements in Aktion zu sehen; Adobe präsentiert strategische Partnerschaft mit der Software AG und zahlreiche Innovationen für den Handel. London, 15. Mai 2019 – Der Startschuss ist gefallen: Adobe hat heute den Adobe Summit EMEA 2019 in London eröffnet. Im Mittelpunkt von Europas größter Customer Experience Konferenz stehen die neuesten Adobe Innovationen im Bereich Customer Experience Management. Darunter u. a. die Adobe Experience Platform, die erste speziell entwickelte Customer Experience Management Plattform, die Daten zu einem Echtzeit-Kundenprofil zusammenfügt. Darüber hinaus gibt Adobe eine strategische Partnerschaft mit der Software AG bekannt. Durch die Verknüpfung der Adobe Experience Platform und Marketo Engage mit den webMethods Integrations- und API-Services CX der Software AG werden Unternehmen künftig in die Lage versetzt, sämtliche Datensilos zu beseitigen und so herausragende Kundenerlebnisse zu schaffen. Außerdem kündigt Adobe erweiterte Handelsangebote an, u. a. eine neue Partnerschaft mit Amazon und Integrationen mit Google. Führende Marken wie Unilver, illycaffè und BT zeigen auf der großen Bühne des Adobe Summit EMEA 2019, wie sie …

Adobe Summit EMEA 2019: Adobe unterstützt Händler jeder Größe mit neuen leistungsstarken Funktionen

Neue Innovationen in Magento Commerce machen jeden Einkauf zum Erlebnis. London, 14. Mai 2019 – Adobe wird ab Mittwoch auf dem Adobe Summit EMEA wichtige Verbesserungen für Magento Commerce ankündigen. Mit ihnen wird es Handelsunternehmen jeder Größe möglich sein, mehr Kunden als je zuvor gezielt anzusprechen, zu erreichen und zum Kauf zu animieren. Im Mittelpunkt der neuen Funktionen von Magento Commerce steht die Integration des Amazon Sales Channel und des Google Shopping Ads Channel. Einzelhändler sind darüber in der Lage, neue Zielgruppen und Vertriebskanäle zu erschließen. Weitere Verbesserungen umfassen die Möglichkeit, Inhalte auf Websites schnell und einfach zu aktualisieren sowie auf die unternehmensweiten Funktionen von Adobe Analytics in der Adobe Experience Cloud zuzugreifen. All diese neuen Funktionen unterstützen Händler dabei, ihren Kunden konsistente Einkaufserlebnisse über alle Kanäle und Plattformen hinweg bereitzustellen. 4 von 10 deutschen Konsumenten haben ihren Einkauf laut aktuellem Adobe Experience Index 2019 schon einmal im Warenkorb abgebrochen, weil der Kaufprozess zu zeitaufwändig oder kompliziert war. Umso mehr benötigen Einzelhändler leistungsstarke Tools, um den wachsenden Anforderungen ihrer Kunden nach einem besseren, schnelleren und …