Adobe Systems auf der tekom-Frühjahrstagung 2013

Adobe präsentiert Lösungen für die mobile Dokumentation

München Adobe Systems stellt auf der diesjährigen tekom-Frühjahrstagung vom 11. bis 12. April 2013 in Münster sein Lösungsportfolio für die mobile Dokumentation vor. Auf Stand 17, Messe und Congress Centrum Halle Münsterland, zeigt das Unternehmen, wie sich mit der Adobe Technical Communication Suite 4 technische Inhalte auf Smartphones und Tablets veröffentlichen lassen. Mit Adobe FrameMaker 11 und Adobe RoboHelp 10 können technische Redakteure HTML5-basierte Inhalte über mehrere Kanäle und Bildschirmgrößen erstellen und veröffentlichen. Texte und Bilder lassen sich auf nahezu jedem mobilen Gerät in HTML5 und anderen gängigen Formaten als eBook und native App bereit stellen.

Adobe FrameMaker 11 ist ein professioneller XML-Editor, der die Produktion und Veröffentlichung von Inhalten zu niedrigen Kosten und mit hoher Rentabilität ermöglicht. Dank der XML-Code-Ansicht lassen sich strukturierte Inhalte nativ erstellen und aufgrund der Integration mit Content-Management-Systemen effizient verwalten.  Die Integration von HTML5 in Adobe FrameMaker Publishing Server 11 oder in die Adobe Technical Communication Suite 4 ermöglicht es den Nutzern, Inhalte über mehrere Kanäle, Formate und Bildschirme auf Knopfdruck in bis zu 40 verschiedenen Sprachen zu veröffentlichen. RoboHelp 10 verbessert den Publishing-Workflow, indem Anwender lediglich Bildschirmgröße und Layout festlegen müssen. Nachträgliche Änderungen im Text übernimmt die Lösung automatisch und angepasst an das jeweilige Format. Autoren können die Inhalte für interaktive Hilfesysteme, professionelle Wissensdatenbanken,  Online-Richtlinien, Dokumentationen für Software und Apps, Wartungshandbücher und illustrierte Anleitungen erstellen sowie via Multi-Screen-Vorschau und benutzerdefinierter Variablen in einem einheitlichen Erscheinungsbild veröffentlichen.

Adobe-Vorträge im Rahmen des Tagungsprogramms

Am Messestand stehen Ulrich Isermeyer, Senior Business Development Manager Technical Communication Suite/Acrobat von Adobe und Marcus Bollenbach vom IT-Trainingsanbieter Computrain den Messebesuchern für Gespräche zur Verfügung. Markus Bollenbach hält am Freitag, den 12.4. von 13:45 bis 14:30 Uhr einem Vortrag zum Thema „Erstellung und Ausgabe von HTML5-Online-Hilfen für mobile Endgeräte“.

Weitere Informationen zur tekom-Jahrestagung sowie das gesamte Vortagsprogramm von Adobe sind unter www.tekom.de abrufbar.